Herzlich Willkommen bei DeinBodyKiss. | Lerne uns kennen und sei Teil unserer Community. | Wir freuen uns auf Dich.

Wähle Deine Clique

Das erwartet Dich

Knackige Workouts.
Leckere Ernährung.
Motivierende Clique.
  • 4 Workouts pro Woche
  • Pro Workout ein Warm-Up & Cool-Down
  • 1 Power Yoga Flow pro Woche 
  • insgesamt 8-wöchiges Workoutprogramm
  • Neuartiges Workoutkonzept
  • Unterschiedliche Intensitäten
  • vollständige Integration des BodyKiss-Equipments
  • Springer und Nicht-Springer Varianten
  • Kurze Kochzeiten
  • Individuell wählbare Ernährungspläne
  • Für Veganer/Vegetarier und Fleisch/Fischesser geeignet
  • Nur einmal einkaufen pro Woche mit Einkaufsliste
  • ToGo-Rezepte
  • Keine extravaganten Lebensmittel
  • Zeitsparende Vorkochoptionen
  • Entwickelt mit unserer Ernährungsberaterin
  • Kein Kalorienzählen
  • Umfassende Getränkeempfehlung
  • Wir motivieren uns gegenseitig
  • Tausche dich mit anderen aus
  • Triff Gleichgesinnte
  • Eine gemeinsame Community

Eure Fragen, unsere Antworten

Allgemein

Gibt es auch eine App für das Programm? 

Ja, es gibt eine App für Android und iOS. Du findest die App im PlayStore und App Store unter "Dein BodyKiss". Du kannst das Programm auch problemlos als mobile Version verwenden.

Kann ich das Programm pausieren wenn ich wegen Krankheit, Urlaub oder sonstigem ausfalle? 

Wenn du wegen längerer Krankheit ausfällst, kannst du dich hierzu mit einem Nachweis direkt an unseren Kundenservice: service@bodykiss-media.de wenden.

Das Programm ist prinzipiell auf 8 Wochen ausgelegt und steht dir 18 Wochen zur Verfügung. Gerade für 2-3 Tage, in denen du dich nicht wohl fühlst, oder wenn du zB 2 Wochen im Urlaub bist.

Mum2Be:
Da dir das Programm 9 Monate, nach Kauf, zur Verfügung steht ist dies in diesem Fall nicht nötig. Im Anschluss an die Schwangerschaft empfehlen wir abgestimmtes Training, dass sich speziell mit der Rückbildung nach einer Schwangerschaft befasst. 

Wie kann ich das Programm kündigen? 

Dein BodyKiss läuft nach der Frist von 18 Wochen ab, du musst dir also keine Sorgen machen, dass Kündigungsfristen verstreichen. Wir haben KEIN Abo-Modell mit versteckten Kosten o.ä.. Es verlängert sich nichts automatisch.

Mum2Be
Das Mum2be Programm läuft nach 9 Monaten aus. Es verlängert sich nichts automatisch. Wir haben KEIN Abo-Modell mit versteckten Kosten o.ä..

Gibt es einen Sonderpreis / Rabatt für Studenten, Schüler oder Azubis o.ä.? 

Wir haben keine Möglichkeiten spezielle Preise für Auszubildende o.ä. zu gewähren, da wir die Programme so kalkuliert haben, dass alle Kosten gedeckt werden. Natürlich kann es trotzdem sein, dass es hin und wieder ein paar Sonderaktionen für unsere Newsletter-Abonnenten geben wird.

Wie bezahlt man? Kann man auch in Raten zahlen?

Du wirst für den Kauf der Programm automatisch zu unserem Bodykiss-Laden weitergeleitet, wo der Kauf vollzogen wird. Dort kannst du dann auch das nötige Equipment in deinen Warenkorb legen. Nach der Zahlung erhältst du eine E-Mail von uns mit allen wichtigen Infos zu dem Programm und deinem Zugang. Eine Ratenzahlung ist bei uns nicht möglich.

Was kostet das Programm?

Die einzelnen Programme (ohne Equipment) kosten einmalig 119 EUR.

Kann ich den Start des Programms selbst wählen?

Das Programm startet, sobald du den Kauf abgeschlossen hast. Ein selbst gewählter Starttag ist vorab nicht möglich. Wenn du zB das Programm am Montag kaufst und erst am Freitag starten möchtest, ist dies nicht möglich. In diesem Fall schließe den Kauf erst am Freitag ab.

Kann ich das Programm verlängern und was kostet das? 

Ja, du kannst das Programm verlängern. Für die Verlängerung bezahlst du 49 EUR. Wie genau du verlängern kannst, erfährst du auf der Plattform, wenn du das Programm erworben hast.
 
Möchtest Du ein weiteres, neues Programm erwerben, kannst Du dies zu einem günstigeren Preis von aktuell 99 EUR abschließen.

Kann ich eine Bestätigung des DeinBodyKiss Programms bei der Krankenkasse einreichen, damit mir die Kosten erstattet werden?

Aktuell werden die Kosten noch nicht von den Krankenkassen übernommen. Wir sind hier allerdings in der Klärung das zukünftig zu ändern.

Workouts

Wie lange geht das Programm?

Die Programme (Einsteiger, Master und Power) sind auf 8 Wochen ausgelegt. Du erhältst jedoch einen 18-wöchigen Zugang, sodass du auch gerne das Programm zwei Mal durchziehen kannst.

Mum2Be
Das Mum2be Programm steht dir 9 Monate nach Kauf zur Verfügung, damit es dich durch die ganze Schwangerschaft begleiten kann

Wie viele Workouts sind es in der Woche?

Einsteiger und Master:
Du bekommst alle zwei Wochen 5 völlig neue Workouts freigeschaltet. Diese unterscheiden sich nicht nur in Länge, sondern vor allem auch in Trainingsart und trainierten Körperbereich. Es ist ein spannender Mix aus fettverbrennenden intensiven HiiTs, Kraft-Ausdauer-Einheiten und gezielten Muskeldefinitions-Trainings. Zudem ist ein Training in der Woche ein funktionales Yoga, sodass die Flexibilität und die Regeneration maximal gefördert werden. 

Power:
Alle zwei Wochen bekommst du 4 neue Workouts pro Woche mit unterschiedlichen Intensitäten, um den Körper maximal effektiv zu trainieren, der Fokus liegt hier auf Kraft. 3x die Woche gibt es zudem noch ein Tabataworkout Finisher zur optimalen Fettverbrennung & 1x Ganzkörper Kraft & Cardio Workout um den kompletten Körper zu trainieren. Insgesamt ein perfektes Split-Training aus Oberkörper-, Unterköper- Bauch- und Ganzkörperworkouts.

Mum2Be:
Vier Einheiten pro Woche mit unterschiedlichen Levels. Uns ist bewusst, dass jedes Trimester anders verläuft. So kannst du flexibel entscheiden wie leistungsfähig du dich gerade in der jeweiligen Woche fühlst.
Dieses Programm ist perfekt für dich, wenn du schwanger bist und dich trotzdem - nach Absprache mit deinem Frauenarzt / deiner Frauenärztin - fit halten darfst und möchtest. In diesem Programm geht es nicht um Leistungssteigerung, sondern um das gezielte und schwangerschaftsgerechte Training einer Schwangeren. Mittlerweile ist es unumstritten, dass der richtige Sport während der Schwangerschaft nicht nur der werdenden Mama, sondern auch dem ungeborenen Baby gut tut. 

Wie lange sind die Workouts?

Wir wärmen uns bei jedem Workout ca. 5 Minuten gemeinsam auf und trainieren anschließend zwischen 15-40 Minuten. Abschließend gibt es auch immer ein individuell für die Einheit erstelltes Cool Down, sodass dein Körper gesund runterfahren kann und leistungsfähiger wird.

Bekomme ich einzelne Übungen oder ganze Workouts gezeigt?

Unsere Programme bestehen aus vollwertigen Workouts, inklusive Warm Up und Cool Down.

Woher weiß ich welches Programm zu mir passt?

Einsteiger Clique:
Dieses 8 wöchige Fitnessprogramm ist perfekt für dich, wenn du hin und wieder bereits BodyKiss Workouts gemacht hast, diese Trainingsintensitäten von 5 Einheiten die Woche neu für dich sind oder du nach einer längeren Verletzungs- oder Pausezeit zurückkehrst. 

Master Clique:
Dieses 8 wöchige Fitnessprogramm ist perfekt für dich, wenn du bereits andere fortgeschrittenen Programme von BodyKiss durchgezogen hast, mehrere BodyKiss Workouts die Woche in deinen Alltag integrierst oder du dich allgemein für sehr fit einstufst.
Power Clique:
Dieses 8 wöchige Fitnessprogramm ist perfekt für dich, wenn du entweder bereits das Master Programm durchlaufen hast, schon lange HiiT Workouts machst oder vermehrt deine Muskulatur gezielt stärken möchtest. Bei diesem Programm setzt dein Trainer Daniel den Fokus bewusst auf Muskelkraft. Somit ist das Programm perfekt für alle, die schon lange mit den sonst sehr schnellen HiiT Workouts trainieren oder bewusst Muskeln aufbauen wollen. 

Wechseln die einzelnen warm ups und cool downs oder bleiben die Übungen die selben? 

Das Warm Up / Cool Down ist immer auf das jeweilige Workout angepasst und ist daher jedes mal komplett anders.

Wie lange habe ich Zugriff auf das jeweilige Programm? 

Nach Kauf eines der Programme hast du 18 Wochen lang Zugriff darauf.

Mum2Be
Das Mum2be Programm steht dir 9 Monate nach Kauf zur Verfügung, damit es dich durch die ganze Schwangerschaft begleiten kann.

Welches Equipment wird benötigt?

Um voll durchstarten zu können, benötigst du je nach Programm: Mindestens ein kurzes Band, ein langes Band, einen Ball, Schlaufe und das Flip Springseil (wenn du an der Springer-Variante des Workouts teilnehmen willst). Welche Stärke oder welches Gewicht, entscheidest du nach deinem eigenen Können.

Kann ich auch anderen Sport nebenher machen?

Wenn du dich für ein Programm von uns entscheidest, empfehlen wir in dieser Zeit maximal 2 weitere Sporteinheiten in der Woche. Diese sind allerdings nur freiwillig und sollten die Trainingsmenge pro Woche nicht erhöhen (Im Programm erhältst du unter den Sport FAQs anschließend genauere Angaben, wie du den anderen Sport integrieren kannst). Mehr oder verschiedene Einheiten an einem Tag empfehlen wir nicht. Es gibt auch ein zu viel an Sport und dein Körper kann dadurch überlasten, ggfs. sogar Muskeln abbauen. Denke immer daran, dein Körper benötigt Ruhephasen um sich zu regenerieren und besser zu werden. Das vermindert nicht nur das Verletzungsrisiko oder Krankheit durch zu viel Training, auch die Muskeln haben Zeit sich zu formen.

Was passiert, wenn das Master oder Einsteiger Programm zu leicht/zu schwer für mich ist?

Wenn du innerhalb der ersten 2 Wochen merkst, dass dir das von dir gewählte Programm zu schwer/zu leicht ist, darfst du gerne dem Support ( service@bodykiss-media.de) im Programm schreiben. Du darfst dann gerne ein Mal die Clique wechseln.

Gibt es Alternativen für Nichtspringer?

Es werden immer die Varianten für die Springer als auch die Nichtspringer während des gesamten Workouts gezeigt, sodass du entweder mit Anne oder mit Daniel trainieren kannst.

Ist das Programm für Schwangere geeignet? 

Da das Programm auch HIIT Einheiten beinhaltet und diese auf die maximale Herzfrequenz ausgelegt sind, welche Schwangere vermeiden sollen, ist es für diese Personengruppe nicht geeignet. Speziell für Schwangere haben wir das Mum2be Programm entwickelt.

Ernährung

Wie funktioniert der Ernährungsplan?

Neben den ganzheitlichen Ernährungsplänen, entwickelt mit unserer Ernährungsberaterin, haben wir in diesem Programm viele wichtigen Informationen für eine gesunde Ernährungsweise in der Schwangerschaft zusammengetragen. Jede Schwangere hat andere Gelüste, welche nicht immer mit einem starren Ernährungsplan kompatibel sind. Es finden sich daher Rezeptideen, welche dich in der Schwangerschaft bestmöglich mit den wichtigen Vitaminen & Co. abdecken, dir aber trotzdem Freiraum lassen selbst zu entscheiden. Bei Bedarf kann trotzdem auf unsere gesunden Ernährungspläne für Fleisch- und Fischesser, Vegetarier und Veganer, zurückgegriffen werden:
Jede Woche erhältst du im Programm eine Einkaufsliste, sodass du nur ein Mal einkaufen gehen musst. Wir wollen dir damit das Leben so einfach wie möglich machen. Aus den eingekauften Lebensmittel haben wir dir Gerichte für 7 Tage mit unserer Ernährungsberaterin zusammengestellt. Die dazugehörigen Rezepte sind nicht nur ausgewogen, gesund und einfach, sie schmecken auch.
Da die meisten Menschen mittags weniger Zeit haben etwas richtiges zu Kochen oder gar nicht zu Hause sind, kochst du am Vorabend immer etwas größere Portionen mit To-Go-gerechten Mahlzeiten, sodass du dein Mittagessen für den Folgetag gleich parat hast. Du findest für jeden Tag 3x Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Abendessen) zusammengestellt. Wir verzichten bewusst auf die Angabe von Kalorien und Makronährstoffverteilung, damit du dich gesund und nachhaltig mit deiner Ernährung befasst und lernst satt zu essen. Du kannst dir sicher sein, dass unsere Ernährungsberaterin alle wichtigen Nährstoffe in der Ernährung beachtet hat. 

Stehen Ernährungspläne für spezielle Ernährungsweisen zur Verfügung?

Wir haben verschiedene Ernährungspläne: Vegan/vegetarisch und auch einen für omnivore Ernährung (mit Fleisch & Fisch). Darüber hinausgehende Ernährungsweisen (zB glutenunverträglich, sorbitunverträglich, etc.) haben wir derzeit noch nicht.

Braucht man spezielle Lebensmittel?

Uns war es super wichtig, dass du keine außergewöhnlichen Lebensmittel oder sogar Nahrungsergänzungsmittel für unser Programm brauchst. Du bekommst alle Lebensmittel in gängigen Lebensmittelgeschäften / Supermärkten.

Wie viele Ernährungspläne gibt es?

Es gibt jeweils 4 volle Wochen pro Ernährungsweise, die nach und nach auf die vollen 8 Wochen erweitert werden. Darüber hinausgehende Ernährungsweisen (zB glutenunverträglich, sorbitunverträglich, etc.) haben wir derzeit noch nicht.

Verfolgen die Ernährungspläne eine spezielle Ernährungsweise (zB Low Carb o.ä.)?

Nein, wir sind der Meinung, dass gesunde Menschen eine vollwertige und ausgewogene Ernährung verfolgen sollten, da jede Art spezieller Diät nur zu kurzzeitigen Ergebnissen führt, die wiederum schnell in Jojo-Effekten enden.

Ist der Ernährungsplan auch für Familien/Singles geeignet?

Unsere Ernährungspläne sind für 1 Person ausgelegt. Wenn du für mehr als eine Person kochst, macht das überhaupt nichts. Rechne die Zutatenlisten ganz einfach entsprechend der Anzahl der mitessenden Menschen hoch. Achte dabei aber darauf, dass die Portionen gleichmäßig verteilt werden.

Gibt es bei den Mahlzeiten entsprechende Kalorien-/Nährstoffangaben?

Wir haben uns bei den Ernährungsplänen bewusst dazu entschieden, auf Kalorienangaben zu verzichten, um den Fokus nicht allzu sehr auf das ständige Kalorienzählen zu lenken. Die Kalorien der Mahlzeiten bei den Ernährungsplänen sind so berechnet, dass eine Durchschnittsfrau unter Berücksichtigung des zusätzlichen Kalorienverbrauchs durch die vorgesehenen Workouts im Programm ihren Bedarf an Kalorien und Nährstoffen mit leichtem Kaloriendefizit decken kann. Dabei wurde bei jeder einzelnen Mahlzeit sorgfältig der Kalorienbedarf an Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett berechnet und entsprechend bei der Aufstellung der Ernährungspläne berücksichtigt. Da der Kalorienverbrauch aufgrund von verschiedenen Indikatoren (Größe, Gewicht, Muskelmasse, etc.) individuell ist, wurden zusätzlich zu den 3 Hauptmahlzeiten die gesunden Snack-Optionen (1 bis max. 2 Snacks pro Tag) eingebaut. So besteht die Möglichkeit, den Kalorienverbrauch individuell zu erhöhen, falls man noch Hunger verspürt oder generell einen höheren Verbrauch hat. Durch diese Art und Weise muss automatisch auf das natürliche Hunger- und Sättigungsgefühl gehört werden, was wiederum auch für die Zeit nach DeinBodyKiss sehr hilfreich ist.

Was kann ich tun, wenn ich ein Lebensmittel wie zB Fisch oder Meeresfrüchte nicht esse?

Du kannst jederzeit auch auf den vegetarisch/veganen Ernährungsplan umsteigen und ein Rezept austauschen. Oder du ersetzt das eine Lebensmittel durch ein anderes. Wir geben auch Alternativen in den Rezepten an.

Sind die Ernährungspläne der Programme für stillende Menschen geeignet?

Generell sind die Rezepte in den Ernährungsplänen sehr ausgewogen angelegt (ausgewogenes Verhältnis an komplexen KH, gesunden Fetten und hochwertigen Proteinen). Die Rezepte enthalten wenig verarbeitete Zutaten und volumenreiche Lebensmittel (u.a. viel Gemüse, Obst, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Nüsse, Samen, etc.) und sind somit auch gut für stillende Mütter geeignet. 
Was es für stillende Mütter jedoch zu beachten gilt ist, dass die Kalorien der Mahlzeiten bei den Ernährungsplänen so berechnet sind, dass eine Durchschnittsfrau unter Berücksichtigung des zusätzlichen Kalorienverbrauchs durch die vorgesehenen Workouts im Programm ihren Bedarf an Kalorien und Nährstoffe mit leichtem Kaloriendefizit decken kann. Ziel dieser Pläne ist somit ein
Kaloriendefizit. Für stillende Mütter sollte jedoch im Fokus stehen, den Kalorien- und Nährstoffbedarf für sich selbst und das Baby möglichst optimal zu decken. Eine zusätzliche Kalorienzufuhr ist im
Vergleich zur sonstigen Ernährungsweise während der Stillzeit erforderlich. Deshalb sollten in dieser Lebensphase Lebensmittel mit einer hohen Nährstoffdichte bevorzugt werden. Die Fachgesellschaften empfehlen Müttern, die ihr Kind ausschließlich stillen, eine zusätzliche Energiezufuhr gegenüber nicht schwangeren Frauen von 500 kcal pro Tag während der ersten 4 bis 6 Monate. Für die Stillzeit über den sechsten Monat hinaus geben sie keinen Richtwert mehr.
Sofern der Wunsch besteht, sich an die Ernährungspläne (Veggie oder Fleisch/Fisch) zu halten, empfehlen wir eine leichte Erhöhung der Menge an Zutaten (z.B. alle Zutaten x 1,3 rechnen) oder die ausreichende Ergänzung der gesunden Snacks (2-3 Snacks zusätzlich zu den vorgegebenen Mahlzeiten). Gerne können stillende Mütter die Rezepte aus dem Mum2Be-Ernährungsteil ausprobieren. Diese sind ohnehin bereits auf die Kalorien- und Nährstoffbedürfnisse der Mutter und des Kindes angelegt und sind somit auch für eine stillende Mutter optimal.

Newsletter